Angebote des SFZ - Schulsozialarbeit

SchulsozialarbeitVM

Textfeld: Was macht die Schulsozialarbeit?

 

 

Stefan Beck           

Schulsozialarbeit und Hilfen zur Erziehung an der

 

 

 

 

Ich bin zu erreichen:

Mo bis Do                           8:00 - 16:00 Uhr

Fr                                      8:00 - 13:00 Uhr

 

Tel.:                           0821/66 01 53 35

Email:                         stefan.beck@lra-aic-fdb.de                                         

 

Was ist Schulsozialarbeit?

Schulsozialarbeit knüpft dort an, wo sich die Schüler einen großen Teil ihres Lebens aufhalten: in der Schule. Durch die direkte Unterstützung der Schüler vor Ort kann eine schnelle und umfassende Hilfe gewährleistet werden. Hier sieht sich Schulsozialarbeit als Schnittstelle zwischen Schülern, Eltern und Lehrkräften. Jedes Angebot ist auf freiwilliger Basis und unterliegt der Schweigepflicht.

 

Angebote

 

o  Ansprechpartner für SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern und Erziehungsberechtigte

o    Förderung und Beratung zur Weiterentwicklung von sozialer und beruflicher Integration

o      Unterstützung und Begleitung bei der Bewältigung von Problemen und Konflikten in der Schule, mit Lehrkräften, Mitschülern, zu Hause und im sozialen Umfeld

o      Vermittlung von Kontakten und Kooperation mit anderen Einrichtungen der Jugendhilfe, wie zum Beispiel Erziehungsberatungsstellen, Einrichtungen zur Kindertagesbetreuung.

o  Einrichten von Hilfen zur Erziehung, wie zum Beispiel Erziehungsbeistandschaften, Stütz- und Förderklasse, Heilpädagogische Tagesstätte, Schulbegleitung und allen Leistungen des Jugendamtes

 

 

Anfrage für Gesprächstermine richten Sie bitte direkt an mich unter der Telefonnummer 0821/66015335 oder per Email an stefan.beck@lra-aic-fdb.de. Scheuen sie sich auch nicht, auf den Anrufbeantworter zu sprechen.

 

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!